Faszien
My body - my earth
Fruchtbarkeit
Womb Blessing (R)
über mich
Termine
Preise
Kontakt
Wegbeschreibung
ImpressumDatenschutz
Sitemap

Die Rebalancing Faszientherapie wurde in den 1980er-Jahren von mehreren Therapeuten aus Rolfing, Trager-Arbeit, Biodynamik u.a. in Poona (Indien) entwickelt. Sie stellt eine Weiterentwicklung und Integration der bis dahin bekannten Körpertherapien zur Selbsterfahrung dar.

Mit der Rebalancing Faszienarbeit erreichen wir tiefe Gewebeschichten und eine strukturelle Neuausrichtung auf allen Ebenen wird möglich - Sie geben Sich im Körper, im Fühlen und im Denken die Möglichkeit, zu Ihrem individuellen ursprünglichen Sein in seiner optimalen Form zurückzufinden.

In einzelnen Sitzungen könnenn wir uns gezielt an Entwicklungsthemen wagen, die Sie mitbringen. Wo sehnt sich Ihr Körper nach mehr Weite, Ausdehnung, Raum, Halt, ... Wir erforschen, wie die Tiefengewebsmassage auf Ihre Haltung, Beweglichkeit und Lebendigkeit wirkt.

Für eine ganze Serie zur strukturellen Neuausrichtung gibt es die Empfehlung von 10 aufeinanderfolgenden Sitzungen im Abstand von 7 - 10 Tagen, während derer die Körpersegmente, -systeme und -schichten nacheinander und aufeinander aufbauend berührt, befreit, gestärkt und stabilisiert werden. In den letzten Sitzungen wird das neue Körpergefühl und Selbstverständnis integriert.

 

 

Meine Massage ist kein Ersatz für ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.

Elke Linzmaier - Massage für Frauen